Skip to main content

Kirchen-Geschichte, das ist: Catholisches Christenthum, durch die gantze Welt auszgebreitet, insonderheit bey nächst verflossenen, und anjetzo fliessenden Jahr-Hundert, : darinnen kürtzlich beschriben wird, jedes Lands Art, und Gelegenheit, der Hinlander Leberns-Sitten, engenthumliche Secten, Satzungen, Staats-Wesen, Geist- und weltliche gepräng; besonders aber, und aussführlich beygebracht die erste Einpflantzung, das Aussnehmen, und die Erweiterung dess alda eingeführten wahren Christ-Glaubens: wie solcher von vilen eüffrigen Blut-Zeügen verfochten, von lob- und merck-würdigen Tugend- Thaten viler anderer Christ-Helden gezieret, und von vilen wundersamen Begebnuffen beträffiget worden. In vilfältigen Kupffern zu füglicher Erkandnuss abgebildet.

Item Preview

SIMILAR ITEMS (based on metadata)